Trias-Literatur Online B

  • BACHMAYER, F., & WARCH, A. (1959)Ein bemerkenswerter Fischfund in den Partnachschichten (Trias) südlich von Feistritz an der Drau (Kärnten). Carinthia II, 149/69:42-43, Klagenfurt
  • BALBINO, A. C. (2003)Upper Jurassic Hybodontidae (Selachii) from Lourinhã, Portugal. Ciências da Terra, 15: 45-52.
  • BANDEL, K. (1982)Morphologie und Bildung der frühontogenetischen Gehäuse bei conchiferen Mollusken.- Facies 7: 1-198.
  • BANDEL K. (1983)Wandel in den Vorstellungen von der Frühevolution der Mollusken, besonders der Gastropoda und Cephalopoda. – Paläontologische Zeitschrift 57: 271- 284.
  • BANDEL, K. (1988)Stages in the ontogeny and a model of the evolution of bivalves (Mollusca). – Paläontologische Zeitschrift, 62: 217- 254.
  • BANDEL, K. (1991)Über triassische “Loxonematoidea” und ihre Beziehungen zu rezenten und paläozoischen Schnecken. – Paläontologische Zeitschrift, 65: 239-268, Stuttgart.
  • BANDEL, K. (1992) - Platyceratidae from the Triassic St. Cassian Formation and the evolutionary history of the Neritomorpha (Gastropoda). – Paläontologische Zeitschrift, 66:231-240.
  • BANDEL, K. (1996)Some heterostrophic gastropods from Triassic St. Cassian Formation with a discussion of the classification of the Allogastropoda. – Paläontologische Zeitschrift. 70, 3/4, S. 325-365, 18 Fig., Stuttgart.
  • BANDEL, K. (2006) - Families of the Cerithioidea and related superfamilies (Palaeo-Caenogastropoda; Mollusca) from the Triassic to the Recent characterized by protoconch morphology – including the description of new taxa. – Freiberger Forschungshefte, C 511: 57-134.
  • BANDEL, K. (2007)Description and classification of Late Triassic Neritimorpha (Gastropoda, Mollusca) from the St. Cassian Formation, Italian Alps.- Bulletin of Geosciences 3: 215-274.
  • BANDEL, K. (2009)The slit bearing nacreous Archaeogastropoda of the Triassic tropical reefs in the St. Cassian Formation with evaluation of the taxonomic value of the selenizone. – Berliner paläontologische Abhandlungen 10: 5-47
  • BANDEL, K. (2010)Relationships of the Triassic Eucycloidea Koken, 1897 (Mollusca, Gastropoda) to modern genera such as Pagodatrochus, Calliotropis and Euchelus,based on morphology of the early shell. – Bulletin of Geosciences 85(3): 435-486
  • BANDEL, K., SALAMEH, E. (2013)Geologic Development of Jordan – Evolution of its Rocks and Life. – Deposit No.690/3/2013 National library, Amman, 278pp
  • BANKS, M. R. (1978)Correlation Chart for the Triassic System of Australia. Published for the Bureau of Mineral Resources, Geology and Geophysics by the Australian Government Publishing Service, Bulletin 156 C.
  • BARNASCH, J. (2009)Der Keuper im Westteil des Zentraleuropäischen Beckens (Deutschland, Niederlande, England, Dänemark): diskontinuierliche Sedimentation, Litho-, Zyklo- und Sequenzstratigraphie). – Dissertation Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle
  • BARTH, G., KOZUR H.W., FRANZ, M. & WEEMS R.E. (2011)Paraconularia bachmanni n. sp. from the Germanic Upper Triassic, the first fresh-water occurrence of a conulariid. – In: Tanner, L.H., Spielmann, J.A. & Lucas S.G. (Hrsg.): The Triassic System.- New Mexico Museum of Natural History and Science, Bulletin 61: 42–47
  • BARTH, G., ANSORGE, J. & BRAUCKMANN, C. (2011)First record of the genus Ipsvicia (Hemiptera: Ipsviciidae) outside Gondwana – an Australian genus from the Upper Triassic of Germany.- Polish Journal of Entomology, 80/4: 243–255.
  • BASSANI, F. (1914)Sopra un pesce fossile degli scisti calcareo-marnosi triassici dei Galletto presso Laveno sul Lago Maggiore Peltopleurus humilis Kner, Boll. R. Comitato Geol. Italia XLIV (2), 101-105 Roma 1914
  • BATHER, F. A. (1909)Triassic Echinoderms of Bakony, Separatabdruck aus dem Werke “Resultate der wissenschaftlichen Erforschung des Balatonsees”, I. Band, 1. Teil, Pal. Anhang, 290 S., Plates I – XVIII, Druck der K.u.K. Hofdruckerei V. Hornyánszky, Budapest
  • BAUDER, J. F.  (1772)Joh. Friedrich Bauders BurgeMeisters zu Altdorf Nachricht von denen seit einigen Jahren zu Altdorf daselbst von ihm entdeckten versteinerten Cörpern. Mit Hellers Schriften, Jena
  • BAUER, M. (1882)Ueber die geologischen Verhältnisse der Seeberge und des Galberges bei Gotha, mit besonderer Berücksichtigung der Lagerungsverhältnisse. Jahrbuch der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie zu Berlin für das Jahr 1881, S. 331 – 392, Taf. VIII – IX,  Berlin 1882
  • BAUHINUS, J. (1598)Historia novi et admirabilis fontis balneique Bollensis in Ducatu Vvirtembergico ad acidulas Goepingenses. Montisbeligardi
  • BAUSCH, W. M. (2011)Quadratisch polynome Beziehungen in der Geochemie des oberen Muschelkalks bei Werneck/Unterfranken.  Erlanger Beitr. Petr. Min. 21, 51-68, 14 Abb., 5 Tab, Erlangen
  • BECHLY, G. (1995) Morphologische Untersuchungen am Flügelgeäder der rezenten Libellen und deren Stammgruppenvertreter (Insecta; Pterygota; Odonata) unter besonderer Berücksichtigung der Phylogenetischen Systematik und des Grundplanes der *Odonata [Morphological analysis of the wing venation of extant dragonflies and their stemgroup representatives (Insecta; Pterygota; Odonata) with special reference to phylogenetic systematics and the groundplan of crowngroup Odonata]. - Petalura, special-volume 1: 341 pp., 3 tabls, 111 figs (publication of diploma thesis).
  • BECHLY, G.  (1997)New fossil odonates from the Upper Triassic of Italy, with a redescription of Italophlebia gervasuttii Whalley, and a reclassification of Triassic dragonflies (Insecta: Odonata). Riv. Mus. civ. Sc. Nat. “E. Caffi” Bergamo19: 31-70.
  • BECHLY, G. & STOCKAR, R. (2011)The first Mesozoic record of the extinct apterygote insect genus Dasyleptus (Insecta: Archaeognatha: Monura: Dasyleptidae) from the Triassic of Monte San Giorgio (Switzerland) Palaeodiversity 4: 23-37
  • BECHLY, G.  (2015)Fossile Libellennachweise aus Deutschland (Odonatoptera). – In: BROCKHAUS, T. et al. (2015): Atlas der Libellen Deutschlands (Odonata). – Libellula Supplement, 14: 423-464.
  • BECHSTÄDT, & MOSTLER, H.  (1974)Mikrofazies und Mikrofauna mitteltriadischer Beckensedimente der Nördlichen Kalkalpen Tirols. Geol. Paläont. Mitt. Innsbruck, 4, 5-6, 1 – 75, Innsbruck
  • BEER, J. J. (2005) - Sequence stratigraphy of fluvial and lacustrine deposits in the lower part of the Chinle Formation, south central Utah, United States: paleoclimatic and tectonic implications.Thesis, University of Minnesota, USA
  • BELTAN, L. (1984)Quelques poissons du Muschelkalk superieur d’Espagne, ACTA GEOLOGICA HISPANICA, t. 19, n.” 2, págs. 117-127
  • BENDER, G. (1921)Die Homomyen und Pleuromyen des Muschelkalkes der Heidelberger Gegend . – Zeitschrift der Deutschen geologischen Gesellschaft, 73, Heft 2: 24 – 112, Tafel I – IV, Stuttgart
  • BENECKE, E. W. (1866)Über Trias und Jura in den Südalpen, 205 S., 11 Tafeln, Oldenbourg, München
  • BENECKE, E. W. (1868)Über einige Muschelkalk-Ablagerungen der Alpen, Geognostisch-Paläontologische Beiträge, Heft 1, 1 – 67,Oldenbourg, München
  • BENECKE, E. W.  (1877)Über die Trias in Elsass-Lothringen und Luxemburg. Abhandlungen zur geologischen Specialkarte von Elsass-Lothringen ; Band 1, Heft 4, Druck und Verlag von R. Schultz & Cie, Strassburg
  • BENECKE, E. W. (1886)Ueber eine Ophiure aus dem englischen Rhät. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Palaeontologie, Jahrgang 1886, Band II,  S. 195 – 200,  Stuttgart
  • BENECKE, E. W. (1895)Bemerkungen über die Gliederung der oberen alpinen Trias und über alpinen und ausseralpinen Muschelkalk. – Berichte der naturforschenden Gesellschaft zu Freiburg im Breisgau 9: 221-244
  • BENECKE, E. W. (1897)Lettenkohlengruppe und Lunzer Schichten. Berichte der Naturforschenden Gesellschaft zu Freiburg i. Br., 10 (2), 109 – 151
  • BENECKE, E. W. (1898)Diplopora und einige andere Versteinerungen im elsass-lothringischen Muschelkalk. Mitteilungen der geologischen Landesanstalt von Elsass-Lothringen, Band IV, 277 – 285, Strassburger Druckerei und Verlagsanstalt, Strassburg
  • BENECKE, E. W. (1900)Myophoria inflata EMMR. im schwäbischen Rhät. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Palaeontologie, Jahrgang 1900, S. 218 – 224, Tafel XI, Stuttgart
  • BENECKE, E.W. (1906)Die Stellung der pflanzenführenden Schichten von Neuewelt bei Basel. Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Paläontologie, Jahrgang 1906, 1 – 10,  E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung, Stuttgart
  • BENECKE, E. (1911) - Über das Auftreten der Ceratiten in dem elsaß-lothringischen oberen  Muschelkalk. Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Paläontologie, Bd. XII, S. 593 – 603
  • BENECKE, E. W. (1916)Über den Internlobus der nodosen Ceratiten. Mitteilungen der geologischen Landesanstalt von Elsass-Lothringen, Band IX, 3, 273 – 280, Tafel XII, Strassburger Druckerei und Verlagsanstalt, Strassburg
  • BENTON M. J. (1997)The Triassic reptiles from Devon. Proceedings of the Ussher Society, 9, 141 – 152.
  • BERGER, H. A. C.  (1854)Die Keuperformation mit ihren Conchylien in der Gegend von Coburg beschrieben. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1854, 408 – 414, Tafel VI, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BERGER  (1859) - Die Versteinerungen im Röth von Hildburghausen. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1859, 168 – 171, Tafel III, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BERGER  (1860)Die Versteinerungen des Schaumkalks am Thüringer-Wald. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1860, 196 – 206, Tafel II, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BERINGER, J. B. A. (1726)Lithographia Wirceburgensis, ducentis lapidum figuratorum, a potiori insectiformium prodigiosis imaginibus exornata. Fuggart, Wirceburgi.
  • BEURLEN, K. & GLAESSNER, M. F. (1931) - Systematik der Crustacea Decapoda auf stammesgeschichtlicher Grundlage. – Zool. Jb., 60: 49–84, 22 Abb.; Jena
  • BEYRICH, (1850)Ueber einige organische Reste der Lettenkohlenbildung in Thüringen, Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft, II,  153 – 168, Tafel VI, Berlin
  • BEYRICH, (1854)Überslcht über die im Muschelkalk zu Rüdersdorf bei Berlin bis jetzt aufgefundenen Ammoniten. Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft. 6: 513-515, Berlin
  • BEYRICH (1857)Posidonia Germari. Protokoll der Juni-Sitzung. Zeitschrift der Deutschen geologischen Gesellschaft, IX, 377, Berlin
  • BEYRICH (1857)Über die Crinoiden des Muschelkalks. Physikalische Abhandlungen der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Berlin aus dem Jahr 1857, 1 – 49, 2 Tafeln, Berlin, 1858
  • BEYRICH, (1858)Ueber Ammoniten des unteren Muschelkalks. Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft, X,  208 – 214, Tafel IV, Berlin
  • BEYRICH (1866)Über einige Cephalopoden aus dem Muschelkalk der Alpen und über verwandte Arten. Abhandlungen der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Berlin aus dem Jahr 1866, 105 – 149, 5 Tafeln, Berlin, 1867
  • BILL, Ph. C. (1914)Über Crustaceen aus dem Voltziensandstein des Elsasses. Mitteilungen der Geologischen Landesanstalt von Elsaß-Lothringen, Band 8, Heft 3,S. 289 – 338,  Tafel X – XVI, Straßburg
  • BISCHOF,  (1853)Sigillarien aus dem bunten Sandsteine Bernburgs. Zeitschrift für die Gesammten Naturwissenschaften, 1, S. 257, Tafel VIII, Halle
  • BITTNER, A. (1878)Conularia in der Trias. Verhandlungen der Kaiserlich-
    Königlichen Geologischen Reichsanstalt Wien, Jg. 1878, (12), 281 – 282, Wien
  • BITTNER, A. (1890)Eine triadische Conularia. Verhandlungen der Kaiserlich-
    Königlichen Geologischen Reichsanstalt Wien, Jg. 1890, (9), 177 – 178, Wien
  • BITTNER, A. (1890)Brachiopoden der alpinen Trias, Abhandlungen der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XIV,  41 Taf., 325 S., Alfred Hölder, Wien
  • BITTNER, A. (1892)Brachiopoden der alpinen Trias, Nachtrag I, Abhandlungen der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XVII, Heft 2, 4 Taf., S. 1 – 40, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, Wien
  • BITTNER, A. (1893)Neue Arten aus der Trias von Balia in Kleinasien. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLIII, 1892, Heft 1, 77 – 90, Taf. IV – V, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, Wien
  • BITTNER, A. (1893)Was ist norisch? Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLIII, 1892, Heft 3, 387 – 396, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, Wien
  • BITTNER, A. (1894)Zur neueren Literatur der alpinen Trias. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLIV, 1894, Heft 2, 233 – 379, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1894)Ueber die Gattung Rhynchonellina Gemm. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLIV, 1894, Heft 3-4, 547 – 572, Tafel VIII – IX, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1894)Brachiopoden aus der Trias von Lagonegro in Unteritalien. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLIV, 1894, Heft 3-4, 583 – 588, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1895)Lamellibranchiaten der alpinen Trias, I. Theil: Revision der Lamellibranchiaten von Sct. Cassian, Abhandlungen der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XVIII Heft 1, 24 Taf., 236 S., Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1895)Zur definitiven Feststellung des Begriffes “norisch” in der alpinen Trias, Im Selbstverlage des Verfassers, Gesellschafts-Buchdruckerei Brüder Hollinck, Wien
  • BITTNER, A. (1896)Neue Brachiopoden und eine neue Halobia der Trias von Balia in Kleinasien. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLV, 1895, Heft 2-3, 249 – 254, Tafel XI, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1897) – Rhynchonellina Geyeri, ein neuer Brachiopode aus den Gailthaler Alpen. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLVII, 1897, Heft 2, 387 – 392, Tafel XI – XII, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1898)Ueber die stratigraphische Stellung des Lunzer Sandsteins in der Triasformation. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band XLVII, 1897, Heft 3-4, 429 – 454, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1898)Entgegnung auf die Schrift der fünfunddreissig wirklichen Mitglieder der kais. Akademie der Wissenschaften in der Angelegenheit des Herrn E. v. Mojsisovics, Verlag von Dr. A. Bittner, Gesellschafts-Buchdruckerei, Wien
  • BITTNER, A. (1899)Eine Bemerkung zur Nomenclatur und Gliederung der alpinen Trias, 6 S., Gesellschafts-Buchdruckerei, Brüder Hollinck, Wien
  • BITTNER, C. (1899)Trias Brachiopoda and Lamellibranchiata. Mem. Geol. Surv. India, Palaeont. Indica Ser. 15, Himalayan Fossils 3/2
  • BITTNER, A. (1900)Ueber die triadische Lamellibranchiaten-Gattung Mysidioptera Sal. und deren Beziehungen zu palaeozoischen Gattungen. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band L 1900, Heft 1, 59 – 66, Taf. VI, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1901)Ueber Pseudomonotis Telleri und verwandte Arten der unteren Trias. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band L 1900, Heft 4, 559 – 592, Taf.XXII – XIV, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1902)Lamellibranchiaten aus der Trias von Hudiklanec nächst Loitsch in Krain. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band LI 1901, Heft 2, 225 – 234, Taf. VII, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BITTNER, A. (1903)Brachiopoden und Lamellibranchiaten aus der Trias von Bosnien, Dalmatien und Venetien. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt Band LII 1902, Heft 3-4, 495 – 642, Taf. XVIII – XXVII, Verlag der k. k. Geologischen Reichsanstalt, in Comission bei R. Lechner (W. Müller), Wien
  • BLANCKENHORN, M. (1885)Die Trias am Nordrande der Eifel zwischen Commern, Zülpich und dem Roerthale. Abhandlungen zur geologischen Specialkarte von Preussen und den Thüringischen Staaten, Band 6, Heft 2, 135 S., 3 Taf.,  Verlag der Neumann´schen Kartenhandlung, Berlin
  • BLANCKENHORN, M. (1886)Die fossile Flora des Buntsandsteins und des Muschelkalks der Umgegend von Commern, Palaeontographica, 32: 117–154, Taf. XV–XXII.
  • BLANCKENHORN, M. (1887)Über Ceratiten des Oberen deutschen Muschelkalks. Verh. d. naturh. Ver. d. preuss. Rheinlande, 44, Sitzber., S. 26 – 32
  • BLANCKENHORN, M. (1887)Über die Verbreitung einer oolithischen Bank des Trochitenkalkes mit Myophoria ovata und mehreren Astartearten in der Trias des westlichen Deutschlands. Verhandlungen des naturhistorischen Vereines der preussischen Rheinlande, Westfalens und des Reg.-Bezirks Osnabrück, 44, S. 11 – 15, Bonn
  • BLANCKENHORN, M. (1898)Saurierfunde im Fränkischen Keuper. Sitzungsberichte der Physikalisch-medicinischen Societät in Erlangen. 29 (1897): 67–91
  • BLASCHKE, F. (1905) - Die Gastropodenfauna der Pachycardientuffe der Seiseralpe in Südtirol nebst einem Nachtrag der Gastropodenfauna der roten Raibler Schichten vom Schlernplateau. Beiträge zur Geologie und Paläontologie Österreich-Ungarns und des Orients, Band XVII, 161 – 221, Taf. XIX – XX, Wilhelm Braumüller, Wien
  • BLAU, J., WENZEL, B., SENFF, M. & LUKAS, V. (1995)Die Foraminiferen des Oberen Buntsandstein (Röt) und des Unteren Muschelkalks (Germanische Trias: Skyth, Anis) in Nordhessen.- Geologisch Paläontologische Mitteilungen Innsbruck, 20 (Festschrift MOSTLER): 13-33, 2 Abb., 4 Taf.; Innsbruck.
  • BŁAŻEJOWSKI, B. (2004)Shark teeth from the Lower Triassic of Spitsbergen and their histology. Pol. Polar Res. 25 (2): 153–167
  • BLEICHER, M. G. (1887) Guide du géologue en Lorraine, Meurthe et-Moselle, Vosges, Berger-Levrault et Cie, Paris 1887 (PDF)
  • BLEICHER, M. (1897) - Sur la découverte ďune nouvelle espèce de limule dans les marnes irisées de Lorraine. Bull. Soc. Sci. Nancy, (2) 14 (für 1896): 116–126, 4 Abb.; Paris.
  • BLOOS, G. (1979)Über den Jura am Großen Haßberg (Unterfranken, N-Bayern) mit Bemerkungen zum Rät. Stuttgarter Beitr. Naturk. B 44, 53 S., 3 Taf., 8 Abb.; Stuttgart
  • BLUMENBACH, J. F. (1803)Specimen archaeologiae telluris terrarumque inprimis Hannoveranarum. Apud Henricum Dieterich, Göttingen
  • BLUMENBACH, J. F. (1830)Handbuch der Naturgeschichte. Zwölfte rechtmäßige Ausgabe. In der Dieterich´schen Buchhandlung, Göttingen
  • BOCK, W. (1946)New Crustaceans from the Lockatong of the Newark Series. Notulae Naturae 183, The Academy of Natural Sciences of Philadelphia
  • BOCK, W. (1959)New Eastern American Triassic Fishes and Triassic Correlations. Geological Center Research Series Vol. 1, Lansdale, Pennsylvania
  • BODEN, K. (1920)Zur Gliederung des Oberen Muschelkalks in Lothringen. Zeitschrift der deutschen geologischen Gesellschaft f. 1919, Band 71, 104 – 121, Berlin
  • BOEHM, G. (1889)Ein Beitrag zur Kenntnis fossiler Ophiuren. 56 S., 2 Tafeln, Akademische Verlagsbuchhandlung von J. C. B. Mohr, Freiburg i. B. (Berichte der Naturforschenden Gesellschaft zu Freiburg im Breisgau 1889, Band IV, Heft V, 232 – 287)
  • BOEHM, G. (1893)Ueber fossile Ophiuren. Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft, XLV,  158 – 161, Berlin
  • BÖHM, J. (1895)Die Gastropoden des Marmolatakalkes, Palaeontographica, 42: 4. bis 5. Lfg,  S. 211 – 308, Taf. IX – XV, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BOEHM, J. (1903)Über die obertriadische Fauna der Bäreninsel. Kungl. Svenska Vetenskaps-Akademiens handlingar. Ny följd. bd. 37. no. 3., Stockholm
  • BOEHM, J. (1904)Ueber Cassianella Ecki nov. sp. Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft, 56,  95 – 96, Berlin
  • BOEHM, J. (1910)Der Hochfelln. Zeitschrift der Deutschen geologischen Gesellschaft für 1910, 62, 717 – 722, Berlin 1911
  • BÖHM, J. (1913)Über Triasversteinerungen vom Bellsunde auf Spitzbergen. Arkiv för Zoologie 8, 2, 1 – 15, 1 Tafel
  • BÖSE, E. (1898)Beiträge zur Kenntnis der alpinen Trias. I. Die Berchtesgadener Trias und ihr Verhältnis zu den übrigen Triasbezirken der nördlichen Kalkalpen – Zeitschrift der Deutschen geologischen Gesellschaft, 50, 468 – 586, Tafel XVIII, Berlin
  • BÖSE, E. (1898) Beiträge zur Kenntnis der alpinen Trias. II. Die Faciesbezirke der Trias in den Nordalpen – Zeitschrift der Deutschen geologischen Gesellschaft, 50, 695 – 761, Berlin
  • BÖTTCHER, R. (1990)  – Neue Erkenntnisse über die Fortpflanzungsbiologie der Ichthyosaurier (Reptilia). Stuttgarter Beiträge zur Naturkunde, B 164:  51 S., 7 Taf., 7 Abb., 1 Tab.; Stuttgart
  • BÖTTCHER, R. (2010)Description of the shark egg capsule Palaeoxyris friessi n. sp. from the Ladinian (Middle Triassic) of SW Germany and discussion of all known egg capsules from the Triassic of the Germanic Basin, Palaeodiversity 3: 123–139; Stuttgart
  • BÖTTCHER, R. (2015) – Fische des Lettenkeupers. In: Hagdorn, H., Schoch, R. & Schweigert, G. (Hrsg.): Der Lettenkeuper – Ein Fenster in die Zeit vor den Dinosauriern. Palaeodiversity, Special Issue
  • BORNEMANN, J. G. (1854) Ueber die Liasformation in der Umgegend von Göttingen und ihre organischen Einschlüsse. Inaugural-Dissertation, A. W. Schade, Berlin.
  • BORNEMANN, (1854)Ueber Semionotus im oberen Keupersandstein. Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft, VI,  612 – 615, Tafel XXV, Berlin
  • BORNEMANN, J. G. (1856)Über organische Reste der Lettenkohlengruppe Thüringens. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig
  • BORNEMANN, J. G. (1886)Beiträge zur Kenntnis des Muschelkalks, insbesondere der Schichtenfolge und der Gesteine des unteren Muschelkalks in Thüringen. Jahrbuch der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie zu Berlin für das Jahr 1885, 267 – 321, Tafel VII – XIV, Berlin
  • BORNEMANN, J. G. (1889) - Ueber den Muschelkalk. Jahrbuch der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie zu Berlin für das Jahr 1888, 417 – 439, Berlin
  • BOULENGER, G. A. (1891)XXXV. On a Stegosaurian Dinosaur from the Trias of Lombardy. Annals and Magazine of Natural History, v. 8, n. 6, 292-293
  • BOURGEOIS, S. (2009)Geologic effects and records of Tsunamis. Robinson, A.R. and Bernard, E.N., eds., The Sea, Volume 15: Tsunamis, Harvard University Press, 2009, p. 53-91
  • BOYD, D. W. NEWELL, N. D. (1997) - A reappraisal of trigoniacean families (Bivalvia) and a description of two early Triassic species. American Museum novitates ; no. 3216, 14 pp., 4 figures, 2 tables
  • BRÄNDLIN, E. (1911)Zur Geologie des nördlichen Aargauer Tafeljura zwischen Aare- und Frick-Tal. Verhandlungen der Naturforschenden Gesellschaft in Basel, Band XXII, S. 57 – 148, Basel
  • BRÄUHÄUSER, M. (1910)Ueber Fährtenplatten im oberen Buntsandstein des württembergischen Schwarzwalds. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Paläontologie, Jahrgang 1910, II. Band, 123 – 130, Taf. II, Stuttgart
  • BRAGIN, N. Y. (2007)Late Triassic Radiolarians of Southern Cyprus. Paleontological Journal, 2007, Vol. 41, No. 10, pp. 951–1029
  • BRANCA, W. (1907)Sind alle im Innern von Ichthyosauren liegenden Jungen ausnahmslos Embryonen?. Abhandlungen der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften, Jahrgang 1907, Berlin
  • BRANCA, W. (1915) - Einige Betrachtungen über die ältesten Säuger der Trias- und Liaszeit. Abhandlungen der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften Physikalisch-Mathematische Klasse: Nr. 5, Verlag d. K. Akad. d. Wissensch., Berlin
  • BRANCO, W. (1879)Beiträge zur Entwickelungsgeschichte der fossilen Cephalopoden, Theil I: Die Ammoniten. Palaeontographica, 26: 15 – 50, 10 Tafeln, Cassel
  • BRANCO, W. (1880)Beiträge zur Entwickelungsgeschichte der fossilen Cephalopoden, Theil II: Die Goniatiten, Clymenien, Nautiliden, Belemnitiden und Spiruliden nebst Nachtrag zu Theil I. Palaeontographica, 27: 12 – 81, Cassel
  • BRANDES, G. (1904)Weitere Mittheilung über den Keuper in der Gegend von Thale am Harz. Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Palaeontologie, Jahrgang 1904, S. 373 – 377, Stuttgart
  • BRAUN, F. (1833)Verzeichniss der Versteinerungen welche in der Kreis-Naturalien-Sammlung zu Bayreuth vorhanden sind. Bayreuth.
  • BRAUN, F. (1840)Verzeichnis der in der Kreis-Naturalien-Sammlung zu Bayreuth befindlichen Petrefakten. Verlag von Leopold Voss, Leipzig
  • BRAUN, F. (1843)Beiträge zur Urgeschichte der Pflanzen. 1. Heft. Als Programm zum Jahresbericht der Königl. Kreis – Landwirthschafts – und Gewerbeschule zu Bayreuth,  F. C. Birner, Bayreuth
  • BRAUN, F. (1849)Beiträge zur Urgeschichte der Pflanzen. Weltrichia. Eine neue fossile Gattung fossiler Rhizantheen. Num. VI als Programm zum Jahresbericht der Königl. Kreis-  Landwirthschafts – und Gewerbeschule zu Bayreuth, Heinrich Höreth, Bayreuth
  • BRAUN, F. (1854)Beiträge zur Urgeschichte der Pflanzen. Kirchneria. Eine neue fossile Pflanzengattung aus dem untern Liassandsteine der Gegend von Bayreuth. Num. VII als Programm zum Jahresbericht der Königl. Kreis-  Landwirthschafts – und Gewerbeschule zu Bayreuth, Theodor Burger, Bayreuth
  • BRAUN, F. (1862)Ueber Placodus gigas. Agassiz. und Placodus Andriani. Münster. Theodor Burger, Bayreuth
  • BRAUN, L. (1920)Geologische Beschreibung von Blatt Frick (1 : 25 000) im Aargauer Tafeljura. Verhandlungen der Naturforschenden Gesellschaft in Basel, Band XXXI, S. 189 – 242, Tafel VII – VIII, Basel
  • BRAUNS, D. (1862)Der Sandstein bei Seinstedt unweit des Fallsteins und die in ihm vorkommenden Pflanzenreste, Palaeontographica, 9: 2. Lfg,  S. 47 – 62, Taf. XIII – XV, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BRAUNS, D. (1866)Der Sandstein bei Seinstedt unweit des Fallsteins und die in ihm vorkommenden Pflanzenreste, nebst Bemerkungen über die Sandsteine gleichen Niveaus anderer Oertlichkeiten Norddeutschlands, Palaeontographica, 13: 5. Lfg,  S. 237 – 246, Taf. XXXVI, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BRAUNS, D. (1871)Der untere Jura im nordwestlichen Deutschland von der Grenze der Trias bis zu den Amaltheenthonen, mit besonderer Berücksichtigung seiner Molluskenfauna. Nebst Nachträgen zum mittleren Jura. Druck und Verlag von Friedrich Vieweg und Sohn, 493 S., 2 Tafeln, Braunschweig
  • BRINKMANN, W. (1996) - Ein Mixosaurier (Reptilia, Ichtyosauria) mit Embryonen aus der Grenzbitumenzone (Mitteltrias) des Monte San Giorgio (Schweiz, Kanton Tessin). Eclogae Geologicae Helvetiae, 89/3, S. 1321 – 1344
  • BRINKMANN, W. (1997)Die Ichthyosaurier (Reptilia) aus der Mitteltrias des Monte San Giorgio (Tessin, Schweiz) und von Besano (Lombardei, Italien) – der aktuelle Forschungsstand. Vierteljahrschrift der Naturforschenden Gesellschaft Zürich 142/2, 69-78.
  • BRINKMANN, W. (1998) - Ichthyosaurier (Reptilia) aus der Grenzbitumenzone (Mitteltrias) des Monte San Giorgio (Tessin, Schweiz)neue Ergebnisse. Vierteljahrsschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich (1998) 143/4: 165-177
  • BROILI, F. (1904)Die Fauna der Pachycardientuffe der Seiser Alp. (Mit Ausschluss der Gastropoden und Cephalopoden.), Palaeontographica, 50: 4. bis 5. Lfg,  S. 144 – 227, Taf. XVII – XXVII, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BROILI, F. & READ, A. (1907) Die Fauna der Pachycardientuffe der Seiser Alp. Scaphopoden und Gastropoden, Palaeontographica, 54: 2. bis 3. Lfg,  S. 69 – 138, Taf. VI – XI, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BROILI, F. (1912)Zur Osteologie des Schädels von Placodus, Palaeontographica, 59: 3. bis 4. Lfg,  S. 147 – 156, Taf. XIV, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BROILI, F. (1915)Über Capitosaurus arenaceus Münster. Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Paläontologie,  Jahrgang 1915, S. 569 – 575, E. Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart 1915
  • BROILI, F. (1915)Beobachtungen an Tanystropheus conspicuus H. v. MEYER. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Palaeontologie, Jahrgang 1915, S. 51 – 62, Tafel II – III, Stuttgart
  • BROILI, F. (1921)Ein Fund von cf. Placerias LUCAS in der kontinentalen Trias von Europa. Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Paläontologie,  Jahrgang 1921, S. 339 – 343, E. Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart 1921
  • BROMBACH, F. (1903)Beitrag zur Kenntnis der Trias am südwestlichen Schwarzwald. Inaug.-Diss., Carl Winter´s Universitätsbuchhandlung, Heidelberg
  • BRONGNIART, A. (1828)Histoire des végétaux fossiles, ou, Recherches botaniques et géologiques sur les végétaux renfermés dans les diverses couches du globe. TOME PREMIER, Paris
  • BRONGNIART, A. (1828)Histoire des végétaux fossiles, ou, Recherches botaniques et géologiques sur les végétaux renfermés dans les diverses couches du globe. TOME PREMIER, .S. 289 ff., Paris
  • BRONGNIART, A. (1837)Histoire des végétaux fossiles, ou, Recherches botaniques et géologiques sur les végétaux renfermés dans les diverses couches du globe. TOME DEUXIEME. Paris
  • BRONN, H.G. (1824)System der urweltlichen Konchylien durch Diagnose, Analyse und Abbildung der Geschlechter erläutert zum Gebrauche bey Vorlesungen über Petrefactenkunde und zur Erleichterung des Selbststudiums derselben. 56 S., 7 Steindrucktafeln, in der academischen Buchhandlung von J. C. B. Mohr, Heidelberg
  • BRONN, H.G. (1837)LETHAEA GEOGNOSTICA, ERSTER BAND, Das Übergangs- bis Oolithen-Gebirge enthaltend, Schweizerbart´s Verlags-Buchhandlung, Stuttgart
  • BRONN, H.G. (1837)XLVII Tafeln mit Abbildungen zur LETHÄA GEGNOSTICA, E. Schweizerbart´s Verlags-Buchhandlung, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1837) - Über die Krinoiden-Reste im Muschelkalk. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1837, 30 – 33, Tafel II, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1841)Handbuch einer Geschichte der Natur.  E. Schweizerbart´s Verlagshandlung, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1848)Index palaeontologicus oder Übersicht der bis jetzt bekannten fossilen Organismen. Erste Abtheilung, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1849)Index palaeontologicus oder Übersicht der bis jetzt bekannten fossilen Organismen. Zweite Abtheilung, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BRONN, H.G. (1851 – 1852)LETHAEA GEOGNOSTICA, Dritter Theil: Trias-Periode, zweite Periode. Trias-Gebirge, Schweizerbart´s Verlags-Buchhandlung, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1858)Beiträge zur triasischen Fauna und Flora der bituminösen Schiefer von Raibl. I. Einleitende Bemerkungen über die Schichten-Folge, II. Zur Fauna der bituminösen Schichten von Raibl. A. Die Fische, B. Die Krebse. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1858, 1 – 32, Tafel I – V, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1858)Beiträge zur triasischen Fauna und Flora der bituminösen Schiefer von Raibl. III. Zur Flora der bituminösen Schiefer. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1858, 129 – 142, Tafel VI – IX, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1858)Anhang über die Farnen-Sippe Chiropteris KURR aus dem Lettenkohlen-Sandstein. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1858, 143 – 144, Tafel XII, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BRONN, H. G. (1859) - Nachtrag über die Trias-Fauna von Raibl. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1859, 39 – 45, Tafel I, E. Schweizerbart´sche Verlagshandlung und Druckerei, Stuttgart
  • BROOM, R. (1909)The fossil fishes of the Upper Karoo Beds of South Africa. – Annals of the South African Museum, 7: 251–269.
  • BROWN, C. (1900)Über das Genus Hybodus und seine systematische Stellung, Palaeontographica, 46: 5. bis 6. Lfg,  S. 149 – 174, Taf. XV – XVI, Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • BRÜNNICH, M. T. (1772)Zoologiæ fundamenta prælectionibus academicis accomodata. Grunde i Dyrelaeren . Copenhagen & Leipzig: Fridericus Christianus Pelt.
  • BUBNOFF, S. v. (1922)Über die Lebensweise und das Aussterben der Ammoniten. Naturwissenschaften, Jahrg. 10, Heft 32, S. 687—690, 1922.
  • BUBNOFF, S. v. (1923)Die Gliederung der Erdrinde. Fortschritte der Geologie und Palaeontologie, Heft 3, Verlag von Gebrüder Borntraeger, Berlin 1923
  • BUCH, L. v. (1835)Ueber Terebrateln. Abh .K. Akad. Wiss. Berlin Phys. Kl. (1833), 21-144, Berlin
  • BUCH, L. v. (1843)  Über Terebratula Mentzelii im Tarnowitzer Muschelkalke. – Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde, Jahrgang 1843, 253 – 256, Tafel II, Stuttgart
  • BUCH, L. v. (1850)Über Ceratiten. Abhandlungen der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. physikalische Klasse, 1- 43, Taf. 1 – 7, Berlin
  • BUCHER, H. (1992)Ammonoids of the Shoshonensis Zone (Middle Anisian, Middle Triassic) from Northwestern Nevada (USA). JB Geol. B.-A., 135, 2, 425 – 465.
  • BUCHER, H. (2002) - Early Anisian (Middle Triassic) ammonoid biostratigraphy of northeastern British Columbia. Eclogae Geologicae Helvetiae, 95, 277 – 287.
  • BUCKLAND, W. (1837)Geology and mineralogy. Considered with reference to natural theology, Vol. II, William Pickering, London
  • BUDWILL, H. (1962)Stratigraphie des Unteren Muschelkalks im Südteil der Emmendinger Vorbergzone. Ber. Naturf. Ges. Freiburg i. Br., 52, 35-52
  • BÜCHNER, M. (1967)Fossilerhaltung in rhätischen Bonebeds Ein Vergleich zwischen württembergischen und ostwestfälischen Vorkommen. 18. Bericht des Naturwissenschaftlichen Vereins Bielefeld, S. 5 – 24
  • BÜCKING, H. (1892)Der Nordwestliche Spessart, Abhandlungen der Königlich Preussischen Geologischen Landesanstalt Neue Folge, Heft 12, 274 S., 3 Taf., Berlin
  • BÜLOW v. (1917)Über einige abnorme Formen bei den Ammoniten. – Zeitschrift der Deutschen geologischen Gesellschaft, 69, B, S. 132 – 139, Berlin
  • BÜRGIN, T. & FURRER, H. (1992)Zähne und Kieferreste der Gattung Birgeria (Osteichthyes, Actinopterygii) aus der ostalpinen Obertrias der Bergüner Stöcke (Kanton Graubünden, Schweiz). Eclogae Geologicae Helvetiae, 85/3, S. 931 – 946
  • BÜRGIN, T. & FURRER, H. (1993) - Kieferreste eines grossen Strahlenflossers (Osteichthyes; Actinopterygii) aus der ostalpinen Obertrias der Bergüner Stöcke (Kanton Graubünden, Schweiz) und Diskussion der Validität von ? Birgeria costata (Münster 1839). Eclogae Geologicae Helvetiae, 86/3, S. 1015 – 1029
  • BÜRGIN, T.  (1995)  - Actinopterygian fishes (Osteichthyes, Actinopterygii) from the Kalkschieferzone (Uppermost Ladinian) near Meride (Canton Ticino, Southern Switzerland). Eclogae Geologicae Helvetiae, 88/3, S. 803 – 826
  • BÜRGIN, T. & HERZOG, A. (2002)Die Gattung Ctenognathichthys (Actinopterygii, Perleidformes) aus der Prosanto-Formation (Ladin, Mitteltrias) Graubündens (Schweiz), mit der Beschreibung einer neuen Art, C. hattichi sp.nov.Eclogae Geologicae Helvetiae, 95, S. 461 – 469
  • BÜRGIN, T. & FURRER, H. (2004)Fossile Knochenfische aus der Kössen-Formation (Obertrias; Rhaet) von Lorüns (Vorarlberg, Österreich). Vorarlberger Naturschau 14, S. 67–86
  • BÜTTNER, D. S. (1710) – M.D.S.Buttners Rudera diluvii testes, i.e. Zeichen und Zeugen der Sündfluth / In Ansehung des itzigen Zustandes unserer Erd- und Wasser-Kugel / Insonderheit der darinnen vielfältig auch zeither in Querfurtischen Revier unterschiedlich angetroffenen / ehemals verschwemten Thiere und Gewächse / Bey dem Lichte natürlicher Weissheit betrachtet. J. Fr. Braunen, Leipzig
  • BUNZA, G. & KOZUR, H. (1971) - Beiträge zur Ostracodenfauna der tethyalen Trias. Geol. Paläont. Mitt. Innsbruck, Bd.l. Heft 2. S 1 – 76. Innsbruck
  • BURMEISTER, H. (1849)Die Labyrinthodonten aus dem bunten Sandstein von Bernburg, zoologisch geschildert. Erste Abtheilung Trematosaurus, 71 S., 4 lithographierte Tafeln;  Verlag von G. Reimer, Berlin
  • BUSSE, E. (1972)Fazies und Fauna des Oberen Muschelkalkes von Willebadessen. PHILIPPIA 1/3, S. 110 – 126